Donnerstag, 31. Mai 2012

Interessante Comic- Charaktere: "Phantom Stranger"


Die Herkunft des nur als "Phantom Stranger" bekannten,
mysteriösen Mannes liegt im Dunkeln. Sicher ist nur,
dass er über mächtige, magische Kräfte verfügt, die er
einsetzt, um Gutes zu tun und die Welt vor mystischen
Gefahren zu beschützen, und dass er damit Busse für
irgend etwas tun muss, was er wohl in seiner Vergangen-
heit einmal angestellt hat.
"The Phantom Stranger" wurde von John Broome und
Carmine Infantino kreeiert und startete 1952 bereits mit
einer eigenen Heftserie bei DC Comics, die jedoch leider
nach nur sechs Ausgaben- wegen mangelnden Verkäufen-
wieder eingestellt wurde. Danach trat der Phantom Stran-
ger immer wieder als Gast in anderen DC- Serien auf,
bevor ein erneuter- diesmal erfolgreicherer- Versuch mit
einer eigenen "Phantom Stranger"- Heftserie gestartet
wurde. Auf deutsch ist bislang leider weder die eine noch
die andere veröffentlicht worden.

Magische Welt: Der Thorshammer


Der nordische Donnergott Thor verfügte über eine
mächtige Waffe, seinen Hammer Mjölnir, den
keiner ausser ihm zu halten vermochte. Daraus
entstand das Symbol des Thorshammer. Der Thors-
hammer ist sowohl ein Kraft- als auch ein Schutz-
symbol, im nordischen und germanischen Raum
wurde das Symbol getragen als Zeichen der Ange-
hörigkeit des Heidentums. Mit dem Aufkommen
des Neuheidentums, insbesondere der skandinavi-
schen Version davon, dem sogenannten Aseratu-
Glauben, findet der Thorshammer heute wieder
Verbreitung. Beliebt ist das Symbol auch bei
Metalmusikern ( insbesondere in der Pagan Metal
Szene ), Biker- Rockern und, der germanischen
Herkunft wegen, leider auch bei rechtsextremen
Gruppierungen und der sogenannten "Schwarzen
Szene". Dennoch gehört der Thorshammer, nebst
dem Ankh und dem Pentagramm, zu den beliebteren
Symbolen, die von Vertretern des Neopaganismus
( Neuheidentum ) getragen werden.

Schönheiten- Galerie: Katrina

Schönheiten- Galerie: Angelica

Schönheiten- Galerie: Bonita

Schönheiten- Galerie: Ariel

Schönheiten- Galerie: Sunny

Schönheiten- Galerie: Victoria

Schönheiten- Galerie: Dawn Perignon

Schönheiten- Galerie: Lailani

Lailani passt nicht mehr in ihre Plus- Size- Jeans...


...und es ist bereits die grösste Grösse, die sie im Kleider-
geschäft für Uebergrössen verkaufen ( EU- Size 64! )

Doc Watson: "Summertime"

http://www.youtube.com/watch?v=0mwhZ-l2GEI&feature=player_detailpage

Der blinde Meister der Accoustic- Gitarre, in der Folk- und
Countryszene schon längst eine Legende, verstarb Ende Mai
2012 im Alter von 89.

Dienstag, 29. Mai 2012

Interessante Comic- Charaktere: Arsat, der Magier von Venedig


Arsat, ein mächtiger Magier, wurde 1700 Jahre vor unserer Zeitrechnung
in Aegypten geboren und im Venedig des 18. Jahrhunderts wieder erweckt,
um überall auf der Welt das Böse zu bekämpfen. Zu seinen Mitstreitern
gehören die schöne Hexe Carmilla, der junge Gino und in den späteren
Geschichten das Wolfsmädchen Lupina ( eigentlich ein Menschenmäd-
chen, welches durch einen Fluch in eine Wölfin verwandelt wurde ).
Die Geschichten um Arsat, den Magier von Venedig, erschienen in der
bei Bastei erschienenen und mittlerweile leider eingestellten Reihe
"Spuk Geschichten", Autoren und Zeichner wechselten, am längsten
an der Reihe arbeitete aber wahrscheinlich der Zeichner Jesus Pena,
die Autoren waren meist bei Bastei angestellte Autoren und Redakteure
wie Hajo F. Breuer.

Interessante Comic- Charaktere: Marlysa


Marlysa wurde von einem seltsamen Wesen im Dorf ihrer Zieheltern
ausgesetzt. Ihr Gesicht ist von fürchterlichen Brandwunden furcht-
bar entstellt, weshalb ihr Ziehvater ihr eine Maske schmiedete, die
sie zu tragen hat. Die Welt, in der sie lebt, ist eine mittelalterliche
Fantasy- Welt voller Gefahren und Abenteuer, die sie, die eine Aus-
bildung als Kriegerin genossen hat, zu bestehen hat.
"Marlysa" ist eine französische Fantasy- Comic- Serie von Jean-
Pierre Gaudard und Jean- Paul Danard, die es soowohl erzählerisch
als auch zeichnerisch mit den US- Serien aufnehmen kann. Auf
deutsch erscheint "Marlysa" im Splitter Verlag; der erste Zyklus,
in dem es um ihre geheimnisvolle Herkunft geht, ist vor kurzem in
einem riesigen Sammelband nachgedruckt worden.

Interessante Comic- Charaktere: Joy Gorge


Joy Gorge hat nur zwei Passionen: Sex und Essen, und bei beidem ist sie unersättlich,
wodurch die sonst schon enorm kurvige Blondine immer dicker wird. Sie hält es
kaum ein paar Minuten ohne was zu futtern aus; wenn sie auf eine Waage steht,
zerbricht diese in alle Einzelteile; ein Flugzeug mit ihr an Bord stürzt ab, weil es
überladen ist; ihre Brüste sind so gross, dass sie ihren Büstenhalter als Fallschirm
benutzen kann und ihr Hintern so dick, dass sie garantiert weich landet; mit ihrem
Gewicht kann sie einen Mann so flach drücken, dass er unter einer Türschwelle
durchpasst; ihre Kleider zerreissen ihr regelmässig, weil sie in Rekordzeit zu eng
werden- doch je kurviger und fülliger sie wird, umso geiler findet sie sich selbst, und
tatsächlich hat sie den Trick draus, wie sie mit ihren Kurven den Männern den Kopf
verdrehen kann.
"Joy Gorge" ist ein Erwachsenen- Erotik- Comic, der von Vic Martin und Martin
Rogers für die Herrenzeitschrift "BUF" entwickelt wurde. "BUF" steht für "Big Up
Front", es handelt sich dabei um eine Zeitschrift speziell für Liebhaber dicker Frauen.
Der gesammte Comic, wie er in "BUF" veröffentlicht wurde, ist hier; da es sich um
einen Erotik- Comic handelt, ist er nur für Erwachsene gedacht- bitte haltet euch daran:
http://www.dimensionsmagazine.com/Weight_Room/martin/joy_one.html

Die Geschichte ist in Englisch, da "Joy Gorge" nie ausserhalb von "BUF", ausser
im Internet, veröffentlicht und daher auch nie auf deutsch erschienen ist.

Schönheiten- Galerie: Angie Kimber

bbwangiek's Profile Picture

Schönheiten- Galerie: Jenni

Jennibomb's Profile Picture

Schönheiten- Galerie: Lushes Thunder

LT Bombshell's Profile Picture

Schönheiten- Galerie: Sasha

BigCutieSasha's Profile Picture

Samstag, 26. Mai 2012

Gunter Gabriel: "Willy Klein, der Fernsehmann"

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=6XyWe0NZi9A

Ein lustiger Hit von Gunter Gabriel aus dem Jahr 1976.

Schönheiten- Galerie: Kelliegrl

"ssbbw walk" Animation von "jaffacake00"

"Beach" von Reamonn- Ryann


Dieses Bild war die Vorlage für meine Zeichnung "Am Strand".

Schönheiten- Galerie: Asshley


Selbst von vorne betrachtet leuchtet ein, warum sie sich so nennt.
Auf die Frage, was sie am Allerwenigsten mag, gab sie zur Antwort:
"Stühle mit Armlehnen".

Schönheiten- Galerie: Sammee Matthews

Size 22

Layla im Bikini im Garten

http://vids.stuffer31.com/videos/player.php?v=9813

Freitag, 25. Mai 2012

Candy Godiva passt kaum in's Auto

SSBBW Candy waiting for her food!
SSBBW Candy is A Hungry Fat Chick

Schönheiten- Galerie: Selene

Lailani zwängt sich in ihr Badezimmer


Die deutsche 150kg ( oder inzwischen schon etwas
mehr )- Schönheit ist entweder zu gross für und
zu voluminös für ihr Badezimmer oder ihr Bade-
zimmer ist zu klein für sie.

Fredy Lienhard: "s' Schlüsselbrättli"

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=eJz7kP-puL4

Einer der ganz Grossen der Schweizer Kleinkunst ist am
Montag leider verstorben.

Alyah

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=zh8XDiSLhcI

Eine wunderschöne Frau mit zwei Bauchtanznummern;
das ganze Video dauert fast 11 Minuten.

Schönheiten- Galerie: Zsalynn

Soluna Samay: "Should Have Known Better"

http://www.youtube.com/watch?v=AJlH-55NuVY&feature=player_detailpage

Die Schweiz schied zwar mit "Unbreakable" der Gruppe
Sinplus bei der Vorausscheidung zum diesjährigen Euro-
vision Song Contest leider aus, vertreten ist sie dennoch,
denn die dänische Interpretin Soluna Samay, die mit
"Should Have Known Better" antritt, ist dänisch-
schweizerische Doppelbürgerin. Und sie hat halt einfach
den schöneren Song dabei gehabt....

Schönheiten- Galerie: Violet James



Sie ist zwar sehr dick, aber dennoch auch sehr hübsch.
Im März hatte ich ihr mal eine Zeichnung von ihr per
Mail geschickt, inzwischen habe ich sogar eine Dankes-
Mail erhalten.