Freitag, 24. Mai 2013

Interessante Romanfiguren: Dracula

Graf Dracula war ein transsylvanischer Adeliger und ein blutsaugender
Vampir, der nur nachts raus konnte, da Sonnenlicht für ihn tödlich war.
Er konnte sich in eine Fledermaus verwandeln und verfügte über
einen hypnotischen Blick. Dracula wurde von dem Vampirjäger
Van Helsing besiegt, indem dieser ihm einen Pflock in's Herz stiess.
Der Roman "Dracula" des irischen Schriftstellers Bram Stoker
erschien 1897. In der Folge kam es nicht nur zu mehreren Ver-
filmungen des Romans, sondern auch zu zahlreichen Fortsetzun-
gen seitens Hollywoods, in denen der eigentlich tote Vampir
wieder zum Leben erwachte. Die berühmtesten Dracula-Dar-
steller waren Bela Lugosi und Christopher Lee.

Keine Kommentare:

Kommentar posten